Veranstaltungen UbiCrypt
HGI » UbiCrypt » Veranstaltungen

Seminar&Lecture Series: nächster Termin am 26. Februar!

Am Donnerstag, 26. Februar 2015 stellen wieder einige Doktorandinnen und Doktoranden aus der UbiCrypt-Gruppe verschiedene aktuelle Theorien und Modelle zur Diskussion. Die Veranstaltung ist für alle interessierten Studierenden und Promovierenden geöffnet.

Termin: 26. Februar 2015, 10:00, Raum ID 04/653.


UbiCrypt Research Retreat | 05.-07. Oktober 2015 | Schloss Westerholt

Vom 05.-07. Oktober 2015 präsentieren unsere Doktorandinnen und Doktoranden Auschnitte aus ihren Dissertationsprojekten und stellen aktuelle Fragestellungen und Lösungsansätze aus ihren Themenbereichen vor.

Das jährliche Kolloquium ist zugleich die Vollversammlung des Graduiertenkollegs, bei dem alle Mitglieder zusammenkommen und den aktuellen Zwischenstand diskutieren.


Vergangene Veranstaltungen

Seminar&Lecture Series am 22. Januar 2015

Die regelmäßig stattfindende Seminar&Lecture Series bietet den Doktorandinnen und Doktoranden Gelegenhiet zum disziplinären, interdisziplinären und methodischen Austausch. Im Wechsel werden facettenartige Forschungsansätze vorgestellt und neue Theorien diskutiert.

Die Veranstaltungen steht interessierten Besuchern offen. Der nächste Termin ist für den 22. Januar 2015 angesetzt, 10:00 Uhr, Raum ID 03/455.


Die nächste Seminar & Lecture Series findet am 11. Dezember 2014 statt

Die nächste UbiCrypt Seminar & Lecture Series (SSL) findet am 11. Dezember 2014, 10:00 Uhr in Raum ID 03/445 statt. Unsere DoktorandInnen besprechen aktuelle IT-Sicherheitsfragen und geben Einblicke in ihre laufenden Dissertationsprojekte. Interessierte Doktoranden und Postdocs sind herzlich eingeladen!


CrossFyre Workshop 2014

CrossFyre möchte Nachwuchswissenschaftlerinnen aus dem IT-Sicherheitsbereich Gelegenheit geben, ihre Forschungsprojekte zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Der von der UbiCrypt-Stipendiatin Elif Bilge Kavun mitorganisierte Workshop findet am 03.-04. Juli 2014 im Blue Square in der Bochumer Innenstadt statt.

weiterlesen



"gehört – verstanden – akzeptiert“ - Stimmtraining

28.-29.11.2013

Ziel des 2tägigen Seminars ist es, durch zahlreiche Übungen eine belastbare, ausdrucksstarke, authentische Stimme zu erreichen. Dabei sollen Stimme und Körpersprache im Interesse einer ausdrucksstarken und glaubwürdigen Gesamtwirkung zusammengeführt werden.

Die Erfahrung zeigt, dass bei einem Vortrag oder bei einem Beratungsgespräch der perfekte Inhalt nicht angemessen zur Geltung kommt, wenn die Stimme als Träger der Botschaft nicht „rüberkommt“. Das heißt: Wenn die stimmliche und die körpersprachliche Präsentation nicht übereinstimmen. Eine nicht ökonomisch eingesetzte Stimme kann Überdruck erzeugen, der zu Heiserkeit und Stimmmüdigkeit, im schlimmsten Falle zum Stimmverlust führen kann.

Bei großer Emotionalität (z.B. Wut, Aggression, extreme Betroffenheit) kann die Stimme in eine schrille, unangenehme Lage entgleisen. Diese Defizite gehen zu Lasten der Ausstrahlung und der Souveränität der Vortragenden.“ Im Workshop erarbeiten Sie Techniken, mit denen sie Ihrer Stimme Ausdruck verleihen. Gleichzeitig wird die Kongruenz von Stimme und körperlicher Präsentation erarbeitet.


Wie Frauen Kompetenz und Stärke zeigen

14.-15.11.2013

"Wie Frauen Kompetenz und Stärken zeigen" ist der nächste Workshop für Frauen in UbiCrypt. Hierbei geht es um den richtigen Einsatz vom Körpersprache und das Erlernen unterschiedlicher Kommunikationsstile.

Workshopsprache ist Englisch, die Workshopleitung beherrscht allerdings Deutsch als Muttersprache.

14.11.13: 9.00 – 17.30
15.11.13: 9.00 – 17.30

Raum: NABF 03/290


Kryptographische Protokolle

Prof. Eike Kiltz

Freitags, 10:00 Uhr - Prof. Eike Kiltz

Die nächste PhD-Vorlesung im Rahmen von UbiCrypt beschäftigt sich mit erweiterten kryptographischen Protokollen und deren Anwendungen. Hierbei wird insbesondere Wert auf eine formale Sicherheitsanalyse im Sinne von beweisbarer Sicherheit gelegt.


Wintersemester 2013/14
Start: Oktober 2013

weiterlesen



Grace Hopper Celebration 2013

02.-05.Oktober 2013, Minneapolis, MN

GHC ist das weltweit größte Treffen von Frauen in der Informationstechnik. Hier kann das technische Netzwerk erweitert oder Mentoren gefunden werden. Außerdem werden gemeinsam Vorschläge zur Verbesserung der Sichtbarkeit von Frauenbeiträgen in der Informatik erarbeitet. In diesem Jahr werden bis zu 4.000 Teilnehmerinnen erwartet.

weiterlesen



INTROS UND EXTROS. NOCH EIN „KLEINER UNTERSCHIED“ – UND WAS ER IM BERUFSLEBEN BEDEUTET

15.Oktober 2013 - 17:00 Uhr
(SEMINARSPRACHE ENGLISCH)

Wissen Sie, ob Sie intro- oder extrovertiert sind? Und wissen Sie, was dieser „kleine Unterschied“ für Sie und andere bedeutet? Persönlichkeitspsychologen halten ihn für ähnlich wichtig wie den Unterschied zwischen den Geschlechtern. Dr. Sylvia Löhken bietet Ihnen einen Zugang zu den Eigenschaften von „Intros“ und „Extros“. Gleichzeitig lernen Sie, sich selbst und andere aus diesem neuen Blickwinkel heraus einzuschätzen. Einheitskommunikation nach einem Muster: Das war gestern. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Austausch mit anderen maßschneidern – so, wie es zu Ihren Stärken und Ihren Bedürfnissen passt. Und zwar so, dass Sie sich auch dann auf andere einstellen können, wenn diese ganz unterschiedlich „ticken“: sei es die introvertierte Vorgesetzte oder der extrovertierte Mitarbeiter, der introvertierte Verwaltungsangestellte oder die extrovertierte wissenschaftliche Betreuerin.

Referentin: Dr. Sylvia Löhken
Termin: 15.10.2013, 17:00 h - 18.30 h
Anmeldeschluss: 08.10.13

weiterlesen



Research Retreat 2013

30.September - 01.Oktober 2013

Der erste Research Retreat von UbiCrypt findet vom 30. September (Montag) bis zum 01. Oktober (Dienstag) 2013 auf Schloss Raesfeld in Raesfeld statt. Neben den obligatorischen Vorträgen zum Forschungsstand des ersten Jahres, gibt es ein gemeinsames Dinner und die Auswertung des jährlichen Feedbacks.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit gemeinsam mit dem RUB-Fahrservice zum Schloss zu fahren. Beginn ist am Montag um 10 Uhr.


Women in IT-Security

18.September 2013 - ParkInn Bochum

Am 18.September findet das nächste Women in IT-Security Treffen statt. Dieses Mal bietet es Interessentinnen neben spannenden Fachvorträgen auch die Möglichkeit Vertreterinnen aus Industrie und Wissenschaft kennenzulernen. Eingeladen sind alle Unternehmerinnen und Wissenschaftlerinnen aus der nordrhein-westfälischen IT-Sicherheitsbranche.

Neben anderen Fachvorträgen wird unter anderem Frau Dr. Pöpper vom Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit einen Vortrag halten.

Anmeldungen via Email bitte an:
susanne.kersten@rub.de

Weitere Informationen und das Programm folgen in Kürze.


Vortrag: „Frauen kommunizieren anders“

12.09.2013, 17:30 Uhr

Sprechen Frauen tatsächlich mehr als Männer? Sind wir lieber im Konjunktiv und Konditional unterwegs und würden, wollten, sollten möchten eher etwas als dass wir klare Ansagen machen? Nicht alle Frauen ticken gleich, es gibt ganz unterschiedliche Kommunikationstypen. Gleichzeitig ist es wichtig zu wissen, was andere von uns erwarten und wie sie unsere Worte und Körpersprache interpretieren.

Damit wir andere überzeugen und unsere Ziele erreichen!

In einem unterhaltsamen Vortrag zeigt uns die Kommunikationsexpertin und Managementtrainerin Susanne Westphal, was Frauen besonders gut können und wo wir uns noch weiter entwickeln können. Wie wir unsere Wirkung stärken und unsere Inhalte klar vermitteln.

Referentin: Susanne Westphal
Anmeldeschluss: 05.09.13
Zielgruppe: Doktorandinnen/Postdoktorandinnen/Nachwuchswissenschaftlerinnen

weiterlesen



HackPra Allstars

22. Au­gust 2013, Ham­burg

Hack­Pra All­stars ist ein Track spe­zi­ell ein­ge­la­de­ner Spea­ker auf der OWASP Re­se­arch 2013 Konferenz am 22. Au­gust 2013 in Ham­burg. Hack­Pra All­stars bringt alle Vor­tra­gen­den des Ha­cker­Prak­ti­kums des Horst Görtz In­sti­tuts für IT-Si­cher­heit an der Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum zu­sam­men und er­mög­licht damit allen Zu­hö­rern an nur einem Tag die wich­tigs­tens Ein­fluss­grö­ßen der heu­ti­gen Web-Ap­p­li­ca­ti­on-Se­cu­ri­ty und IT-Si­cher­heit ken­nen­zu­ler­nen.

Der Track ist offen für alle re­gu­lä­ren Teil­neh­mer der Kon­fe­renz und wird in Kooperation mit UbiCrypt organisiert.

weiterlesen






Spins - werde Gründer(in)!

UbiCrypt will langfristig den beruflichen Erfolg seiner Teilnehmer sichern. Deshalb bieten wir eine Informationsveranstaltung zu Gründungen.

Spins zeigt dir er­folg­rei­che Wege in die Selbst­stän­dig­keit. Von der Idee zum Busi­ness­plan – wel­che Kom­pe­ten­zen musst du mit­brin­gen? Wie fi­nan­zie­rst du dich - För­der­mit­tel, Crowd fun­ding oder Busi­ness Angel? Und wer sind die rich­ti­gen An­sprech­part­ner?

Pra­xis­bei­spie­le von er­fah­re­nen Grün­dern zei­gen dir wel­che Hür­den du be­wäl­ti­gen musst, um er­folg­reich Fuß zu fas­sen. Im An­schluss an den Vor­trag gibt es bei einem un­ge­zwun­ge­nen Get-to­ghe­ter die Mög­lich­keit per­sön­lich in Kon­takt zu tre­ten und Fra­gen zum ei­ge­nen Vor­ha­ben zu stel­len.

Alle UbiCrypt-Teilnehmer sind herzlich eingeladen.

Die Termine:

14.​05.​2013 - 16:00 Uhr, ID 04/653
Willi Mann­heims, VMCap
Tech­no­lo­gie­aus­grün­dun­gen aus In­ves­to­ren- und CEO-Sicht

04.​06.​2013 - 1400 Uhr, ID 04/653
Chris­tof Paar, Lehr­stuhl für Em­bed­ded Se­cu­ri­ty, RUB
ESCRYPT GmbH - Fall­stu­die einer ITS-Aus­grün­dung


Crypt@b-it

29. Juli - 2. August 2013
b-it, Bonn, Deutschland

Diese Summer School zum Thema Kryptographie bietet Studenten, Absolventen und Wissenschaftlern die Möglichkeit "to crypt a bit".

Sie läd ein zum Austauschen in einer intellektuellen und ungezwungenen Atmosphäre.

Die diesjährige Crypt@b-it wird in Kooperation mit UbiCrypt organisiert.

weiterlesen



Summer School UbiCrypt - Reverse Engineering

Logo_Summerschool2013

22. - 26. Juli 2013
Horst Görtz Institut für IT-Sicherheit
Ruhr-Universität Bochum
Gebäude ID

Weitere Informationen folgen in Kürze.


Vorlesung: Differential Privacy - Prof. Simon

Prof. Hans Simon

Kurs ID: 150 299

Mo 14.00-16.00,2st.
NA 1/64
MSc Modul 1 (4.5 CP)
MSc Modul 5 (4.5 CP))

Die Teilnahme ist begrenzt auf die Mitglieder des Graduierenkollegs.


Workshop zum guten wissenschaftlichen Arbeiten

Gruppe

Das Graduiertenkolleg legt besonderen Wert auf gutes wissenschaftliches Arbeiten, deswegen findet regelmäßig der Workshop zum guten wissenschaftlichen Arbeiten statt.
17. Juni 2013
13:00 - 16:00 Uhr

Raum: ID 1/168

Die Teilnahme ist begrenzt auf die Mitglieder des Graduierenkollegs.


Women in IT-Security

24.04.2013 - Frauen in UbiCrypt
Gemeinsamer Lunch zum Austauschen und Diskutieren. Alle Frauen aus der IT-Sicherheit sind herzlich eingeladen.

Gast: Annika Strobel - escrypt GmbH


Seminar & Lecture Series

07.02.2013
28.02.2013
07.03.2013
14.03.2013
21.03.2013

Die Seminar und Lecture Series findet jeweils von 11-12:00 Uhr im Raum ID 1/649 der Ruhr-Universität Bochum statt.
Die Teilnehmer des Graduiertenkollegs stellen in kurzen Präsentationen ihre Forschungsvorhaben und Ziele vor.


Women in IT-Security

Gruppe Menschen

19.03.2013, ID 04/653
Am Dienstag, den 19.März findet im Gebäude ID der Ruhr-Universität Bochum das nächste Women in UbiCrypt Treffen statt.

Vortragen wird Christina Brzuska aus Tel Aviv zum Thema "Notions of Black-Box Reductions, Revisited". Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austauschen und Fragenstellen.


Weltfrauentag - Frauen in UbiCrypt

Frau mit Zeitschrift

08.03.2013 - 12:00 Uhr

Im März findet das nächste Women in UbiCrypt Treffen statt. Alle Frauen aus der IT-Sicherheit ist herzlich eingeladen.
Die Veranstaltung bietet Platz zum Networken und Austauschen.

Treffpunkt ist der obere Mensaeingang der Ruhr-Universität Bochum.


Karriereentwicklung für Wissenschaftlerinnen

03./04. Dezember 2012
Veranstaltung für: Doktorandinnen / Postdoktorandinnen aus dem Umfeld von UbiCrypt

jeweils 9:00h bis 17:00h
Ruhr-Universität Bochum
NABF 03/290

Trainerin/Coach: Betty Boden


Women in UbiCrypt

07.11.2012
Das erste Women in UbiCrypt-Treffen
18 Uhr
Le Clochard, Bochum

Interessentinnen wenden sich bitte an die Koordinatorin UbiCrypt.


Auftaktveranstaltung UbiCrypt

Am 25.09.2012 findet die Auftaktveranstaltung zum DFG-Graduiertenkolleg "Neue Herausforderungen für die Kryptographie in ubiquitären Rechnerwelten" statt.

Veranstaltungsort ist Gebäude ID an der Ruhr-Universität Bochum.

Die Einladungen sind bereits verschickt.

Wir freuen uns auf Ihre Zusage.


Start DFG-Graduiertenkolleg

01.10.2012 Offizieller Start des DFG-Graduiertenkollegs